Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wahlumfrage in Sachsen-Anhalt: Schwarz-Rot mit Mehrheit – AfD legt zu

Rechtspopulisten im Aufwind Wahlumfrage in Sachsen-Anhalt: Schwarz-Rot mit Mehrheit – AfD legt zu

Knapp vier Wochen vor der Landtagswahl können CDU und SPD zusammen auf eine Mehrheit im Landtag hoffen. Aber viele Bürger haben sich noch nicht entschieden.

Am 13. März wird in Sachsen-Anhalt ein neuer Landtag gewählt.

Quelle: dpa

Magdeburg. Bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt zeichnet sich nach einer neuen Umfrage eine Mehrheit für die Fortsetzung der schwarz-roten Koalition ab. Die CDU käme nach der Untersuchung von Infratest dimap auf 32 Prozent der Stimmen, die SPD auf 18 Prozent. Allerdings ist sich laut Umfrage fast jeder zweite Wahlberechtigte noch nicht sicher, ob und welche Partei er wählen wird, wie der MDR am Mittwoch mitteilte.

Die rechtspopulistische Alternative für Deutschland (AfD) liegt der Umfrage zufolge bei 17 Prozent. Das ZDF-„Politbarometer“ hatte die Partei Mitte Januar bei 15 Prozent gesehen. Eine Zusammenarbeit mit der AfD hatten alle im Landtag vertretenen Parteien ausgeschlossen. Die Linkspartei käme der Umfrage zufolge auf 20 Prozent und wäre damit erneut zweitstärkste Partei. Die Grünen kämen auf fünf Prozent, die FDP auf vier Prozent.

Für eine rot-rot-grüne Koalition unter Linken-Fraktionschef Wulf Gallert oder unter SPD-Parteichefin Katrin Budde würde es auch bei einem Wiedereinzug der Grünen nicht reichen. Die SPD hatte sich sowohl eine Neuauflage der Koalition als auch ein Bündnis mit der Linkspartei offengelassen. Die CDU mit Regierungschef Reiner Haseloff wirbt für eine Fortsetzung von Schwarz-Rot.

Bei der Landtagswahl 2011 war die CDU mit 32,5 Prozent stärkste Kraft geworden. Die Linkspartei erzielt 23,7 Prozent, die SPD kam auf 21,5 Prozent. Die Grünen erreichten damals 7,1 Prozent. Der neue Landtag in Sachsen-Anhalt wird am 13. März gewählt. Die Briefwahl ist bereits angelaufen.

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr