Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Was Euch auf den Nägeln brennt": Sachsens Regierung startet Dialogportal im Netz

"Was Euch auf den Nägeln brennt": Sachsens Regierung startet Dialogportal im Netz

Sachsens Regierung hofft auf einen verstärkten Dialog mit Jugendlichen und startet deshalb ein Online-Portal. „Uns interessiert, was Euch auf den Nägeln brennt“, erklärten Kultusministerin Brunhild Kurth (parteilos) und Sozialministerin Christine Clauß (CDU) in einer am Sonntag veröffentlichten Regierungsmitteilung.

Voriger Artikel
Simson-Treffen in Zwickau: 5000 Fans zeigen Leidenschaft für wenig PS
Nächster Artikel
Bester Cocktailmixer Deutschlands wird in Leipzig gekürt - Besucher dürfen probetrinken

Blick auf das neue Dialog-Portal der sächsischen Landesregierung.

Quelle: Screenshot

Leipzig. Über die Webseite www.dialog.sachsen.de sollen sich Interessierte quasi direkt mit den Entscheidungsträger austauschen können.

Als bevorzugte Diskurs-Themen nannten Kurth und Clauß Ausbildung und Beruf, Familie und Freunde sowie Gesellschaft und Beteiligung. Neben den jungen Menschen seien auch Eltern, Lehrer und alle interessierten Bürger aufgerufen, mitzudiskutieren. „Online möchten wir mit den Nutzern diskutieren, wie die Perspektiven für junge Menschen in Sachsen sind. Was können wir, was kann die Regierung, unternehmen, damit Ihr Euch in Sachsen wohlfühlt und hier bleibt“, sagte Kultusministerin Kurth.

php3dcNeh20100921190352.jpg

Sachsens Sozialministerin Christine Clauß

Quelle: dpa

Auf dem Online-Portal können Nutzer Beiträge schreiben, Videos hochladen, kommentieren und darüber abstimmen, welche Beiträge die Regierung tatsächlich beantworten sollte. Als Anreiz zur Teilnahme verspricht der Freistaat den zehn User mit den, wie es heißt, "besten Ideen und Beiträgen" eine persönliche Einladung zum ConFestival im Oktober an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden sowie eine gefüllte sachsen.de-Tasche.

Internet: www.dialog.sachsen.de

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr