Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weltnaturerbe-Status bringt Nationalpark Hainich einen Besucherrekord

Weltnaturerbe-Status bringt Nationalpark Hainich einen Besucherrekord

Der neue Status als Unesco-Weltnaturerbe hat dem Nationalpark Hainich in diesem Jahr Besucheransturm beschert. Allein am Baumkronenpfad seien etwa 250 000 Gäste gezählt worden.

Der neue Status als Unesco-Weltnaturerbe hat dem Nationalpark Hainich in diesem Jahr Besucheransturm beschert.

Quelle: dpa

Erfurt/Bad Langensalza. „Das ist ein Viertel mehr als im Jahr zuvor“, sagte Thüringens Umweltminister Jürgen Reinholz (CDU).

Besonders im Oktober, als sich das geschützte Buchenwald-Gebiet in bunten Farben präsentierte, habe es viel Zulauf gegeben. Insgesamt hatte der Nationalpark in diesem Jahr fast 400 000 Besucher. „Eine sehr erfreuliche Entwicklung“, meinte Reinholz. Eine 1500 Hektar große Teilfläche des Nationalparks war im Juni zum UNESCO-Weltnaturerbe gekürt worden.

phpZiALRx20111225152333.jpg

Besonders im Oktober, als sich das geschützte Buchenwald-Gebiet in bunten Farben präsentierte, habe es viel Zulauf gegeben.

Quelle: dpa

Die Unesco hatte den Titel nicht nur an das Gebiet im Westen Thüringens, sondern auch an vier weitere Buchenwälder in Mecklenburg-Vorpommern, Hessen und Brandenburg verliehen. Als Weltnaturerbe stehen die Gebiete nun auf einer Stufe mit bekannten Naturwundern wie dem Grand Canyon in den USA.

Das sei auch eine Herausforderung für Thüringen, sagte Reinholz. Seiner Meinung nach muss das touristische Angebot im Nationalpark Hainich internationaler werden. „Wir müssen uns auf die neue Situation noch besser einstellen, beispielsweise mit mehrsprachigen Wanderkarten oder Schulungen für die Ranger“, sagte er. Im Juni 2012 ist im Hainich ein bundesweites Treffen von Junior-Rangern geplant.

Der insgesamt 7500 Hektar große Nationalpark Hainich wurde Ende 1997 nach langwierigen Debatten gegründet. Das geschützte Buchenwald-Gebiet mit seltenen Tieren und Pflanzen wie Wildkatze und Orchidee ist eingebettet in den Naturpark Eichsfeld- Hainich-Werratal, der an Hessen grenzt. Rund 2100 Hektar im Hainich sind Totalreservat, in dem keine Forstwirtschaft erlaubt ist. Das Gebiet war jahrzehntelang Truppenübungsplatz. Der Hainich gilt als einer der größten zusammenhängenden Buchenwälder Europas.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr