Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wetterdienst: Im Juli gab es nirgendwo so viel Sonnenschein wie in Sachsen

Wetterdienst: Im Juli gab es nirgendwo so viel Sonnenschein wie in Sachsen

Bundesweit hat die Sonne im Juli nirgendwo so oft geschienen wie in Sachsen. Das gab der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag bekannt. Zwar lag auch Sachsen mit 193 Stunden unter dem langjährigen Mittel von 210 Stunden, war damit trotzdem Spitzenreiter in Deutschland.

Voriger Artikel
Harmloses Kabel statt gefährlicher Schlange: Falscher Alarm in Görlitz
Nächster Artikel
Wetterdienst warnt vor Unwetter in Sachsen

Regnerisch und für die Jahreszeit ungewöhnlich kühl ist das Wetter in weiten Teilen Deutschlands

Quelle: dpa

Dresden. Schlusslicht war das nordrhein-westfälische Lüdenscheid. Dort schien im Juli nur 119 Stunden die Sonne.

Allerdings blieb auch Sachsen nicht vor dem Regen verschont. Mit 149 Litern pro Quadratmeter fiel mehr als das doppelte des normalen Solls. Vor allem Tief „Otto" brachte viel Nass vom Himmel. So fielen in Kubschütz bei Bautzen allein am 20. Juli 98,3 Liter pro Quadratmeter.

Insgesamt vermeldete der Wetterdienst einen der sonnenärmsten Julimonate seit Beginn der Messaufzeichnungen 1951. Zudem blieb es in den meisten Gegenden zu kalt. Laut DWD war es der erste Monat des Jahres, in dem die Zahl der Sonnenstunden unter dem Soll bleib. Zudem war es im Vergleich zum langjährigen Mittel zu kühl. Davon können auch die Sachsen ein Lied singen: Mit durchschnittlich 16,7 Grad war es um genau 0,5 Grad Celsius zu kühl.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr