Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zehnmillionster VW-Motor in Chemnitz vom Band gelaufen

Zehnmillionster VW-Motor in Chemnitz vom Band gelaufen

Der Jubilar ist ein Kraftpaket von 185 PS: Bei Volkswagen Sachsen in Chemnitz ist am Mittwoch der zehnmillionste VW-Motor vom Band gelaufen. Seit mehr als zehn Jahren würden in dem Werk alle neuen VW-Motoren in die Großserie überführt, sagte Vorstand Werner Neubauer bei einem Festakt.

Chemnitz. Deshalb werde auch die nächste Motorengeneration vom nächstem Jahr an zuerst in Chemnitz gebaut.

In das Werk hat VW nach eigenen Angaben allein im vergangenen Jahr 65 Millionen Euro investiert, 2011 sollen es 45 Millionen Euro für neue Fertigungsanlagen und eine neue Montagelinie sein.   

Die Chemnitzer Motorenproduktion sei „weltweit ein Beispiel für sächsische Kompetenz, Präzision und Qualität“, erklärte Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) aus Anlass des Jubiläums in einer Mitteilung. Die Chemnitzer Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (SPD) sprach von „einer Erfolgsgeschichte ohne Beispiel“. Das Werk sei ein „Kristallisationspunkt bei der Reindustrialisierung der Region“ nach dem politischen Umbruch 1990 gewesen.   

Seit 1988 werden in Chemnitz VW-Motoren hergestellt - in der DDR zunächst für den legendären Wartburg, nach 1990 für verschiedene Auto-Modelle aus den Unternehmen des VW-Konzerns. So werden etwa die Motoren des Jubiläumstyps 1,4 Liter TSI in den VW-Polo GTI, den Seat Ibiza Cupra und den Skoda Fabia RS eingebaut.

Die rund 1100 Mitarbeiter des Chemnitzer Motorenwerks haben im vergangenen Jahr rund 650.000 VW-Motoren gefertigt - 100.000 mehr als 2009. VW hatte angekündigt, in den nächsten Jahren bis zu eine Milliarde Euro in seine sächsischen Werke in Chemnitz und Zwickau investieren zu wollen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr