Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zulauf nach Wahlerfolg in Berlin - weitere Piraten-Kreisverbände in Thüringen möglich

Zulauf nach Wahlerfolg in Berlin - weitere Piraten-Kreisverbände in Thüringen möglich

Die Piratenpartei rechnet in Thüringen mit der Gründung vier weiterer Kreisverbände. „Im Moment haben wir überall Zulauf“, sagte der Landesvorsitzende Bernd Schreiner der Nachrichtenagentur dpa am Rande des Landesparteitages am Samstag in Ilmenau.

Voriger Artikel
Linke beim Parteitag in Bautzen selbstkritisch - Gebhardt als Landeschef wiedergewählt
Nächster Artikel
Parteitag der Linken in Bautzen: Gebhardt bleibt Landeschef – Fahrplan für Wahlen

Die Piratenpartei rechnet in Thüringen mit der Gründung vier weiterer Kreisverbände. (Archiv- und Symbolfoto)

Quelle: dpa

Ilmenau. Im ländlich geprägten Thüringen existieren Kreisverbände bisher nur in den Städten Erfurt und Jena. Die Thüringer Piraten profitieren nach eigener Einschätzung von dem Wahlerfolg ihrer Berliner Parteikollegen, die im September in das dortige Landesparlament eingezogen waren. In Thüringen ist die Partei seitdem von rund 180 auf 340 Mitglieder gewachsen.

Denkbar sei die Gründung neuer Kreisverbände unter anderem in Ilmenau, Weimar und Gera, sagte Schreiner. Nach seinen Angaben punkten die Piraten derzeit nicht nur bei jungen Leuten. „Der Altersdurchschnitt nimmt zu, weil auch die 50- bis 60-Jährigen beitreten.“ Bei den Oberbürgermeister- und Landratswahlen im kommenden Jahr will die Piratenpartei in der Landeshauptstadt Erfurt mit einem eigenen Kandidaten antreten.

Auf dem Landesparteitag beschäftigten sich rund 70 Teilnehmer unter anderem mit Umwelt-, Familien- und Bildungspolitik. Große Mehrheit fand ein Antrag, in dem die Einführung kostenfreier Kindergartenplätze gefordert wurde. Außerdem votierten die Parteitagsteilnehmer für die Abschaffung des Verfassungsschutzes in Thüringen. Auf klare Ablehnung stieß ein Antrag, in dem die verantwortungsvolle Nutzung der Kernenergie verlangt wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr