Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
14 Verletzte bei Wohnungsbrand in Hochhaus

Stendal 14 Verletzte bei Wohnungsbrand in Hochhaus

Meterhohe Flammen schlagen aus einem Fenster. Kinder schreien um Hilfe. Die Feuerwehr rettet die Menschen aus höchster Not.

Bei einem Brand in einem Hochhaus in Stendal sind 14 Menschen verletzt worden, darunter fünf Kinder.

Quelle: dpa

Stendal. Bei einem Brand in einem Hochhaus in Stendal sind 14 Menschen verletzt worden, darunter fünf Kinder. Das Feuer brach am Mittwochabend in der fünften Etage des elfgeschossigen Hauses aus. Eine Wohnung brannte lichterloh. Flammen schlugen aus einem Fenster, beißender Rauch breitete sich in Windeseile im Haus aus.

In der Wohnung der Familie, wo das Feuer ausbrach, befanden sich drei Kinder im Alter von drei, vier und sechs Jahren, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag sagte. Die Feuerwehr rettete weitere Bewohner des Mietshauses vor dem Flammen. Ihnen allen stand der Schreck ins Gesicht geschrieben, wie ein Augenzeuge berichtete.

Die Ermittler gehen bei der Ursache des Feuers nicht von Brandstiftung aus. Möglicherweise sei es durch einen technischen Defekt entstanden, sagte die Polizeisprecherin. Dies werde aber noch genauer von Experten untersucht.

Die Verletzten wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftungen im Krankenhaus und ambulant behandelt, darunter auch die drei Kinder aus der Wohnung. Knapp 60 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um ein Übergreifen der Flammen auf das gesamte Hochhaus zu verhindern. Die Wohnung der betroffenen Familie sei vorerst nicht bewohnbar. Der Landkreis habe eine Ersatzwohnung zur Verfügung gestellt. Die Höhe des Sachschadens sei noch unklar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr