Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
17-jähriger Motorradfahrer flüchtet im Landkreis Leipzig vor Polizei – Zeugen gesucht

17-jähriger Motorradfahrer flüchtet im Landkreis Leipzig vor Polizei – Zeugen gesucht

Am vergangenen Donnerstag ist ein 17-jähriger Motorradfahrer durch mehrere Orte im Leipziger Landkreis vor der Polizei geflüchtet. Wie die Polizeidirektion mitteilte, konnten Beamte ihn erst kurz vor der Naunhofer Auffahrt auf die A14 stellen.

Leipzig. Nun werden Zeugen gesucht, die der 17-Jährige schnitt oder die wegen ihm bremsen mussten.

Der Jugendliche fuhr gegen 15.30 Uhr auf der Panitzscher Straße in Richtung Borsdorf. Trotz starken Gegenverkehrs überholte er mehrere Fahrzeuge, die nur knapp einen Unfall verhindern konnten. Insbesondere beim Abbiegen auf die B6 gefährdete der 17-Jährige mit seinem Fahrverhalten andere Verkehrsteilnehmer, hieß es.

Der Kradfahrer fuhr mit zum Teil 120 Stundenkilometern weiter in Richtung Machern. Hinter Gerichshain scherte er kurz vor einem Pkw auf die S43 in Richtung Brandis ein. Im Kreisverkehr Richtung Waldsteinberg nahm er einem Auto die Vorfahrt, so die Polizei. In beiden Fällen mussten die Fahrer bremsen, um einen Zusammenprall zu verhindern. Gleiches Spiel dann in einer langgezogenen Rechtskurve in Waldsteinberg: Dort musste ein Lkw-Fahrer wegen des Rasers abbremsen.

Flüchtender fährt in Polizeiwagen

Die Verfolgungsjagd mit der Polizei fand erst an der Autobahn-Auffahrt Naunhof ein Ende. Beamte blockierten den Motorradfahrer, indem sie ihn überholten und sich vor ihn setzten. Während der 17-Jährige versuchte, am Streifenwagen vorbeizugelangen, verlor er die Kontrolle über sein Gefährt und fuhr in den Polizeiwagen. Er stürzte, setzte aber die Flucht zu Fuß fort. Unter der Autobahnbrücke konnten Polizisten den Jugendlichen schließlich festnehmen.

Der Motorradfahrer konnte keinen Führerschein vorzeigen. Zudem hatte er in Frohburg gestohlene Kennzeichen an dem stillgelegten Zweirad angebracht. Damit muss sich der 17-Jährige nun wegen Urkundenfälschung, dem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten.

Die Polizei bittet den Lkw-Fahrer, der in Waldsteinberg bremsen musste, sich zu melden. Auch die Verkehrsteilnehmer, die durch den 17-jährigen Kradfahrer gefährdet wurden, werden um Mithilfe gebeten. Das Polizeirevier Südost ist unter der Nummer (0341) 30 30 100 erreichbar.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr