Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
26-Jährige rast in Stauende auf A14 – mehrere Verletzte

Verkehrsunfall 26-Jährige rast in Stauende auf A14 – mehrere Verletzte

Eine 26-Jährige raste am Vormittag auf der A14 zwischen den Anschlussstellen Halle-Peißen und Halle-Tornau in Richtung Magdeburg ungebremst auf das Stauende vor einer Baustelle. Mehrere Menschen wurden bei dem schweren Unfall verletzt.

Mehrere Menschen wurden bei den schweren Unfällen verletzt. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Halle. Mehrere Menschen sind bei schweren Unfällen auf der Autobahn 14 bei Halle (Leipzig - Magdeburg) verletzt worden. Drei davon erlitten schwere Verletzungen, wie die Autobahnpolizei am Montag mitteilte. Eine 26-Jährige raste am Vormittag zwischen den Anschlussstellen Halle-Peißen und Halle-Tornau in Richtung Magdeburg ungebremst auf das Stauende vor einer Baustelle. Das Auto schob einen Kleintransporter in einen Sattelzug. Die 26-Jährige und der Fahrer des Transporters wurden schwer verletzt.

Daraufhin bildete sich erneut ein Stau. Ein Autofahrer übersah das Ende, krachte in einen polnischen Kleinbus und schob ihn in einen Sattelzug. Der Autofahrer wurde ebenfalls schwer verletzt. Mehrere Insassen des Kleinbusses erlitten leichte Verletzungen. Anschließend raste ein tschechischer Fahrer eines Sattelzugs in den erneuten Stau. Er rammte einen polnischen Sattelzug. Beide Fahrer verletzten sich.

Der Unfallort musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Auf dem Weg zu den Verletzten wurden zudem zwei Rettungswagen in einen weiteren Unfall verwickelt. Nach Polizeiangaben blieben die Helfer unverletzt. Die Retter konnte weiterfahren. Die genaue Zahl der Verletzten blieb unklar. Auch zur Identität gab es keine genaueren Angaben. Die Ermittlungen dauern noch an

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr