Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
52-Jähriger bedroht Polizisten mit Pistole – Großeinsatz auf Klinikgelände in Zschadraß

52-Jähriger bedroht Polizisten mit Pistole – Großeinsatz auf Klinikgelände in Zschadraß

Colditz/Zschadraß. Spezialkräfte des sächsischen Sondereinsatzkommandos (SEK) standen am Sonntag unmittelbar davor, auf dem Areal der Kliniken für Psychiatrie in Zschadraß bei Grimma (Kreis Leipzig) zum Einsatz zu kommen.

Voriger Artikel
Autohaus in Grimma durch Feuer zerstört – Brandstifter richten Millionenschaden an
Nächster Artikel
„Mein Lebenswerk ist zerstört“: Feuer in Grimmaer Autohaus wurde absichtlich gelegt

Polizeieinsatz auf dem Klinikgelände in Zschadraß: Ein 52-Jähriger bedrohte am Sonntag Beamte mit einer Pistole.

Quelle: Roger Dietze

Auslöser der Aktion war ein Streit unter Nachbarn in einem der Wohngebäude auf dem Gelände.

„Ein offensichtlich verwirrter Bewohner hat seine Nachbarn mit so lauter Musik belästigt, dass diese die Polizei eingeschaltet haben“, informierte Patrick Fischer, Kommissar im Grimmaer Revier, über den Ablauf der Geschehnisse. „Als wir mit zehn Kräften eintrafen, schloss sich der Mann ein, und wir vernahmen hinter der Wohnungstür das Klicken einer Waffe. Wenig später bedrohte er uns von einem Fenster aus mit einer offensichtlich schussfähigen Handfeuerwaffe. Daraufhin haben wir das SEK sowie die Verhandlungsgruppe alarmiert.“

Bis zu deren Eintreffen habe die Polizei jedoch die Situation insoweit entschärfen können, dass es gelungen sei, den 52-Jährigen zum Öffnen seiner Wohnungstür zu bewegen und ihm Handschellen anzulegen. „Es stellte sich in der Folge heraus, dass es sich bei der Waffe um eine Druckluftpistole handelte, was wir aus der Entfernung jedoch nicht erkennen konnten“, begründete Fischer die SEK-Alarmierung.

In der Wohnung sei die Polizei auf weitere Waffen gestoßen, bei denen es sich aber nach einer ersten Prüfung um Dekowaffen handeln würde. Auf Anfrage teilte Steffen Preuß von der Einsatzleitung des Grimmaer Reviers mit, dass sich Revierleiter Frank Gurke vor Ort ein Bild von der Situation gemacht habe. „Der Waffenbesitzer ist für uns kein Unbekannter“, so der Polizeibeamte, demzufolge der Festgenommene von Medizinern untersucht worden sei, um abzuklären, wo er in der Nacht untergebracht wird und ob eine weitere psychologische Behandlung notwendig ist.

Roger Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr