Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Angriffe auf linksalternatives Wohnprojekt und Asyl-Gegner in Dresden

Operatives Abwehrzentrum ermittelt Angriffe auf linksalternatives Wohnprojekt und Asyl-Gegner in Dresden

Zwei nächtliche Übergriffe in Dresden beschäftigen das Operative Abwehrzentrum. Ein Teilnehmer einer Blockade vor einer Asylunterkunft wurde verletzt, außerdem ein linksalternatives Wohnprojekt attackiert.

Nächtliche Übergriffe in Dresden beschäftigen das OAZ. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Dresden . - Mehrere Vermummte haben ein linksalternatives Wohnprojekt in Dresden-Mickten mit Steinen und Böllern angegriffen. Zudem hätten die Täter in der Nacht zum Montag versucht, zwei mit einer übelriechenden Substanz präparierte Plastikflaschen anzuzünden, teilte das für Extremismus zuständige Operative Abwehrzentrum (OAZ) am Montag mit.

Eine der Flaschen zerbarst im Hauseingang. Verletzt wurde bei dem Anschlag niemand, mehrere Fensterscheiben wurden zerstört. Da sich die Bewohner für Flüchtlinge engagierten, sei ein politisch motivierter Hintergrund nicht auszuschließen, hieß es von den Ermittlern.

Eine Nacht zuvor war bei einem anderen Fall ein 37-Jähriger in Dresden-Übigau von Unbekannten angegriffen worden. Der Mann gehört zu einer Gruppe, die seit Tagen mit einer Blockade den Einzug von Asylsuchenden in eine Turnhalle vor Ort verhindern will. Unbekannte Täter hätten den Mann in der Nacht zum Sonntag geschubst und gewaltsam zu Boden gedrückt, hieß es. Der 37-Jährige wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. Auch in diesem Fall wird laut OAZ eine politische Motivation nicht ausgeschlossen.

Für beide Vorfälle sucht das OAZ nach Zeugen. Ob es einen Zusammenhang zwischen diesen beiden Fällen gibt, war zunächst unklar. Das OAZ war für Nachfragen nicht zu erreichen.

Von LVZ

Dresden 51.0504088 13.7372621
Dresden
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr