Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Baseballschläger oder Alkohol: Polizei zweifelt an Tathergang

Betrunken auf dem Fahrrad Baseballschläger oder Alkohol: Polizei zweifelt an Tathergang

Am Sonntagabend wurde die Polizei zu einem angeblichen Überfall in Taucha gerufen. Ein Mann war vor seiner Haustür zusammengebrochen und gab an, von Unbekannten mit einem Baseballschläger vom Rad gestoßen worden zu sein. Die Geschichte ging aber nicht ganz auf.

Die Polizei zweifelte am Unfallhergang - der Mann war vor seiner Haustür zusammengebrochen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Polizei ist am Sonntagabend  gegen 20 Uhr zu einem mutmaßlichen Tatort in Taucha gerufen worden. Sie teilte mit, dass eine Gruppe Jugendlicher einen verletzten 54-Jährigen auf der Straße vor dessen Haustür gefunden hatte. Der Notarzt rief die Polizei dazu, da der Mann angab, von Unbekannten mit einem Baseballschläger vom Fahrrad geschlagen worden zu sein, als er sich von seinem Garten auf dem Heimweg befand.

Als die Beamten nach dem Tatort suchten, wurde schnell klar, dass die Geschichte des Mannes nicht aufging. Der Tatort war nicht zu finden, auch das Fahrrad war nicht dort. An der Hauswand, vor der der Mann gelegen hatte, fanden die Beamten dagegen Blut – und im Hinterhof das Fahrrad.

So vermuteten sie, dass sich die Szene etwas anders abgespielt hatte: Der Mann war wohl kurz vor der Haustür gestürzt, hatte das Rad in den Hof gebracht und war dann vor der dem Gebäude zusammengesackt – all das nicht durch einen Baseballschläger, sondern seinen Alkoholpegel verursacht. Die Polizei stellte einen Atemalkoholwert von 3,86 Promille fest. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr