Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Baum umgestürzt: Strecke Dresden-Prag nach Gewitter gesperrt

Oberleitungsschaden Baum umgestürzt: Strecke Dresden-Prag nach Gewitter gesperrt

Heftige Gewitter sind am Montag über Sachsen gezogen. Bei Dresden musste die Bahnstrecke in Richtung Prag gesperrt werden - ein Baum war auf die Oberleitung gefallen. In Thüringen und Sachsen-Anhalt haben Blitzeinschläge für Chaos gesorgt.

Auf der Strecke Leipzig-Prag konnten am Montag keine Züge verkehren. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Dresden. Die Bahnstrecke Dresden-Prag ist am Montag wegen eines Oberleitungsschadens nach einem Unwetter gesperrt worden. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, kam es in beide Richtungen zu erheblichen Verspätungen. Während eines Gewitters sei gegen 13.15 Uhr nahe dem Kurort Rathen ein Baum auf die Oberleitung gestürzt.

Zwischen Pirna und Bad Schandau richtete die Bahn einen Busersatzverkehr ein. An der Beseitigung des Schadens werde mit Hochdruck gearbeitet, sagte ein Bahnsprecher. Ein Gleis konnte am Nachmittag wieder befahren werden. Auch in Leipzig und Umgebung hatte es am Montag schwere Gewitter gegeben.

Blitzeinschläge in Thüringen

Bei heftigen Gewittern über Thüringen sorgten einschlagende Blitze am frühen Montagmorgen gleich zweimal für Elektronik-Ausfälle. Ein Blitzeinschlag in einem Stellwerk der Bahn in Gotha legte vorübergehend den Zugverkehr zwischen Eisenach und Erfurt lahm.

Obwohl Blitzableiter weitere Schäden verhinderten, habe der Blitz vorübergehend die elektronische Gleisschalttechnik beeinträchtigt, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn in Leipzig. Züge des Regional- und Fernverkehrs mussten umgeleitet werden oder standen still. Um 7.26 Uhr rollten die Züge wieder, es kam jedoch noch in den Vormittag hinein zu Verspätungen.

Stromausfall in Magdeburg

Ein Blitz erwischte auch einen Tanklaster, der mit 12.000 Litern Diesel beladen am Montagmorgen auf der Autobahn 9 bei Schleiz (Saale-Orland-Kreis) unterwegs war. Schlagartig sei die gesamte Elektronik des Fahrzeugs ausgefallen, berichtete die Polizei am Montagnachmittag. Der Fahrer habe den Lastwagen aber geistesgegenwärtig auf den Standstreifen lenken und anhalten können.

Rund um Magdeburg fiel am Montagvormittag großflächig der Strom aus Grund für den Stromausfall sei ein Blitzeinschlag zwischen Förderstedt und Ragow gewesen, sagte ein Sprecher des Netzversorgers 50Hertz. Durch den Kurzschluss habe sich die Leitung abgeschaltet und das Umspannwerk Förderstedt nicht weiter mit Elektrizität versorgt.

Betroffen waren etwa 10.000 Haushalte, sagte eine Sprecherin des Energieversorgers Avacon. Teile der Landkreise Anhalt-Zerbst, Harz, Börde und des Salzlandkreises waren vorübergehend ohne Strom. Besonders die Orte Oschersleben, Förderstedt und Barby seien betroffen gewesen, so die Sprecherin. Der Strom war etwa zwei Stunden weg.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr