Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Blutspur in Taucha – Polizei sucht Zeugen

Blutspur in Taucha – Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen nachdem auf einem Gehweg in Taucha Blutspuren entdeckt worden waren. Sie sucht Hinweise, wann und durch wen die Blutspur entstand und ob verletzte Personen gesehen wurden.

Im Fall der Blutspuren auf einem Gehweg in Taucha sucht die Polizei nach Zeugen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Im Fall der Blutspuren auf einem Gehweg in Taucha sucht die Polizei nach Zeugen. Es wird gefragt, wem am Dienstag gegen 6.00 Uhr die Blutspuren oder verletzte Personen aufgefallen sind. Außerdem sucht die Polizei nach Hinweisen, wer die möglichen Verursacher sein könnten.

Gegen 6 Uhr am Dienstag fand eine Frau in Taucha nahe der Lidl-Filiale beim Ausführen ihres Hundes ein blutiges Messer und verständigte die Polizei. Von dem Fund an einer Tiefgarage in der Manteuffelstraße zog sich außerdem Richtung Leipziger Straße eine Blutspur. Offiziell spricht die Polizei von einer blutähnlichen Substanz.

Kriminaltechniker sicherten Spuren, und zwölf Beamte suchten bis in die Nachmittagsstunden die Umgebung ab. Auch ein Fährtenhund kam dabei zum Einsatz. Die Spuren führten laut Polizei mit Unterbrechungen in Richtung Leipziger Straße bis zu einem Autohaus. Doch es wurde keine verletzte oder gar leblose Person gefunden. Auch die Abfrage umliegender Krankenhäuser nach Personen mit Stichverletzungen habe keine Resultate erbracht, informierte am Nachmittag Uwe Voigt von der Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig.

Voigt bestätigte Informationen, wonach bei einem Bäcker in der Klebendorfer Straße eingebrochen worden sei. Laut Polizei wurde dort der Tresor, in dem sich ein dreistelliger Bargeldbetrag befunden haben soll, gestohlen. Inwieweit die beiden Ereignisse zusammenhängen und ob noch bei  einem weiteren Bäcker eingebrochen wurde, werde noch untersucht.

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Leipzig unter der (0341) 96 64 66 66 entgegen.

art/pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr