Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Tote und vier Verletzte bei Brand in zehngeschossigem Wohnblock in Halle

Drei Tote und vier Verletzte bei Brand in zehngeschossigem Wohnblock in Halle

Drei Menschen sind am Samstagmorgen bei einem Brand in einem Plattenbau in Halle an der Saale ums Leben gekommen. Vier Menschen wurden verletzt, als in einer Wohnung in der achten Etage eines Hochhauses in der Südstadt Feuer ausbrach.

Voriger Artikel
Brand mit zwei Toten in Oelsnitz kein Unfall - Polizei geht von Gewalttat aus
Nächster Artikel
Hochhausbrand in Halle: Identität der Toten bleibt weiter im Unklaren

Bei einem Brand in einem zehngeschossigen Plattenbau in Halle sind am Samstagmorgen drei Menschen ums Leben gekommen.

Quelle: dpa

Halle. Durch den dichten Rauch waren mehrere Mieter in ihren Wohnungen eingeschlossen.

Die Feuerwehr eilte mit knapp 50 Mann und 14 Fahrzeugen zu dem Zehngeschosser in der Grenobler Straße, nachdem um 1.36 Uhr der Notruf eingegangen war. Das Feuer hatte sich da bereits auf die gesamte Wohnung ausgebreitet. „Die Flammen haben aus den Fenstern herausgeschlagen“, berichtete Thomas Herrmann, Schichtführer der Feuerwehr in Halle, gegenüber LVZ-Online.

phpb9e3814279201411290915.jpg

Halle. Drei Menschen sind am Samstagmorgen bei einem Brand in einem Plattenbau in Halle an der Saale ums Leben gekommen. Vier Menschen wurden verletzt, als in einer Wohnung in der achten Etage eines Hochhauses in der Südstadt Feuer ausbrach. Durch den dichten Rauch waren mehrere Mieter in ihren Wohnungen eingeschlossen.

Zur Bildergalerie

Identität der Opfer bislang unklar

Unter schwerem Atemschutz drangen die Kameraden in die achte Etage vor. Dort fanden sie schließlich die drei Toten. Alter und Identität sind bislang noch unklar. „Wir vermuten, dass es sich bei einem von ihnen um einen 54 Jahre alten Wohnungsmieter handelt“, sagte eine Polizeisprecherin in Halle. Bei den anderen beiden Opfern gebe es zunächst keine Vermutung.

Die Retter hatten die drei Menschen in der Wohnung gefunden und erfolglos versucht, sie wiederzubeleben. Zwei Bewohner und zwei Feuerwehrleute wurden verletzt. Einer der beiden Bewohner musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Insgesamt brachte die Feuerwehr 19 Menschen in Sicherheit. Mehrere Etagen des Hauses mussten evakuiert werden. Um 2.32 Uhr war der Brand unter Kontrolle, kurz vor 5 Uhr konnten die Feuerwehr abrücken.

Zur Brandursache ermittelt nun die Polizei. Kriminaltechniker und ein sogenannter Brandmittelsuchhund seien im Einsatz, sagte die Polizeisprecherin. Bislang ist noch völlig unklar, was zu dem Feuer geführt hat.

nöß / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr