Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fehlalarm im Dresdner Hauptbahnhof - Sprinkleranlage geht in der Kuppelhalle los

Fehlalarm im Dresdner Hauptbahnhof - Sprinkleranlage geht in der Kuppelhalle los

Der vermeintliche Feueralarm im Dresdner Hauptbahnhof am Sonntagnachmittag hat sich als Fehlalarm herausgestellt. Dies bestätigte Bahn-Sprecher Jörg Bönisch am Abend gegenüber DNN-Online.

Voriger Artikel
Bombenattrappen lösen Polizeieinsatz in Erfurter Innenstadt aus
Nächster Artikel
Dresdner Polizei schnappt 30-jährigen Sexualstraftäter

Der Dresdner Hauptbahnhof - aus noch ungekärter Ursache wurde am Sonntag Feueralarm ausgelöst.

Quelle: Dietrich Flechtner

Dresden. Die Feuerwehr habe keine Anzeichen für einen Brand gefunden. Gegen 15.45 Uhr war die Sprinkleranlage in der Kuppelhalle losgegangen. Der Bahnhof musste kurzzeitig evakuiert werden.

Für etwa 30 Minuten sei auch der Zugverkehr am Bahnhof beeinträchtigt gewesen, so Bönisch weiter. Sobald festgestanden habe, dass keine Gefahr vorliegt, wurde der Gleisbereich wieder für die Nutzung freigegeben, es sei aber zu Verspätungen gekommen. Die Feuerwehr war am Nachmittag vor Ort, um das in der Halle stehende Wasser zu beseitigen, so die Leitstelle der Dresdner Berufsfeuerwehr. Nun werde die Ursache für den falschen Alarm gesucht.

Bereits zum Kirchentag im Juni hatte ein Fehler für nasse Füße bei den Reisenden gesorgt. Auch damals war aus unbekannter Ursache die Sprinkleranlage in der Kuppelhalle des Gebäudes losgegangen und hatte binnen Sekunden die Halle geflutet. Dies passierte nun offensichtlich erneut.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr