Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Feuer zerstört Lagerhalle eines Agrarbetriebs bei Eilenburg - 435.000 Euro Schaden

Feuer zerstört Lagerhalle eines Agrarbetriebs bei Eilenburg - 435.000 Euro Schaden

Aus bislang ungeklärter Ursache hat ein Feuer am Dienstagabend die Bergelagerhalle einer Agrargenossenschaft in Sprotta nahe Eilenburg zerstört. Rund 1000 Strohballen standen in Flammen.

Voriger Artikel
Polizei fahndet mit Fotos nach EC-Karten-Betrüger von Borna
Nächster Artikel
Haben Hund und Katz Auto demoliert? - Gericht soll entscheiden

Eine Bergelagerhalle einer Agrargenossenschaft in Sprotta nahe Eilenburg ist am Dienstagabend bei einem Feuer zerstört worden.

Quelle: Thomas Jentzsch

Leipzig/Eilenburg. Wie die Leitstelle der Feuerwehr in Delitzsch mitteilte, stürzte bei dem gegen 17.40 Uhr gemeldeten Brand das Dach des Gebäudes ein. Am Mittwoch teilte die Polizei in Leipzig mit, dass ein Schaden in Höhe von 435.000 Euro entstanden ist.

Unter anderem wurde die Photovoltaikanlage des Betriebs komplett zerstört. Die Halle hatte eine Größe von rund 900 Quadratmetern. Nach Polizeiangaben gestalteten sich die Löscharbeiten zunächst schwierig, weil es Probleme bei der Bereitstellung von Löschwasser gab.

Trotzdem konnten die Einsatzkräfte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Stallungen und Häuser verhindern. Die Arbeiten der freiwilligen Feuerwehren aus Doberschütz, Sprotta, Eilenburg, Wöllnau, Battaune, Mörtitz, Mockrehna und Wildenhain dauerten bis in die späten Abendstunden an. Weil mögliche Glutnester in der Strohballen zurückbleiben, müssen Feuerwehrleute den Einsatzort in den kommenden Tagen weiter überwachen.

Menschen oder Tiere wurden durch den Brand nicht verletzt.

php7d6bec1e24201411182133.jpg

Leipzig/Eilenburg. Aus bislang ungeklärter Ursache hat ein Feuer am Dienstagabend die Bergelagerhalle einer Agrargenossenschaft in Sprotta nahe Eilenburg zerstört. Rund 1000 Strohballen standen in Flammen. Wie die Leitstelle der Feuerwehr in Delitzsch mitteilte, stürzte bei dem gegen 17.40 Uhr gemeldeten Brand das Dach des Gebäudes ein. Am Mittwoch teilte die Polizei in Leipzig mit, dass ein Schaden in Höhe von 435.000 Euro entstanden ist.

Zur Bildergalerie

chg / lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr