Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Getötete Frau in Hoyerswerda mit Messer angegriffen – Polizei schließt Streit aus

Getötete Frau in Hoyerswerda mit Messer angegriffen – Polizei schließt Streit aus

Die vermutlich von ihrem Sohn getötete Frau aus Hoyerswerda ist durch massive Schnittverletzungen am Hals gestorben. Die Obduktion habe ergeben, dass der 20 Jahre alte Tatverdächtige seine 43-jährige Mutter mit einem Messer heimtückisch angegriffen habe, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Bautzen, Christopher Gerhardi, am Dienstag.

Voriger Artikel
Tote Frau in Hoyerswerdaer Wohnung entdeckt – 20-Jähriger festgenommen
Nächster Artikel
Befangenheitsantrag statt Plädoyers im Oschatzer Obdachlosen-Prozess

Die vermutlich von ihrem Sohn getötete Frau aus Hoyerswerda ist durch massive Schnittverletzungen am Hals gestorben.

Quelle: Tanja Tröger

Hoyerswerda/Bautzen. Die Untersuchung der Leiche habe die Angaben des Beschuldigten bestätigt, der sich am Freitag selbst der Polizei gestellt und die Tat gestanden habe. Das Verbrechen in der gemeinsamen Wohnung habe sich bereits zwei Tage zuvor ereignet.

Gegen den 20-Jährigen war Haftbefehl wegen Mordverdachts erlassen worden. Dem Familiendrama sei nach bisherigen Erkenntnissen kein Streit vorausgegangen, sagte Gerhardi. Die Frau soll arglos auf dem Sofa gelegen haben, als der Sohn sie angegriffen habe. Dieser habe angegeben, eine Stimme habe ihm befohlen, seine Mutter umzubringen. Er befinde sich in einem psychiatrischen Fachkrankenhaus, da ernsthafte Zweifel an seiner Schuldfähigkeit bestünden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr