Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Großfahndung nach Messerstecher in Magdeburg ohne Erfolg

64-Jährige schwer verletzt Großfahndung nach Messerstecher in Magdeburg ohne Erfolg

Mehr als 100 Beamte waren im Einsatz, doch bisher fehlt jede Spur: Am hellichten Tag hat ein Unbekannter in Magdeburg eine 64-Jährige niedergestochen und schwer verletzt. Die Hintergründe sind bislang völlig unklar.

Quelle: LVZ

Magdeburg. Ein Mann hat in Magdeburg eine Frau schwer verletzt und mehrere weitere Menschen angegriffen. Die 64-Jährige wurde bei der Attacke gegen 12.40 Uhr auf der Johannes-Göderitz-Straße im Stadtteil Olvenstedt am Montag mit einem Messer gestochen. Laut Polizei fahndeten mehr als 100 Beamte bis etwa 20 Uhr nach dem Täter - bisher ohne Erfolg.

Bevor der Unbekannte die 64-Jährige angriff, hatte er nach ersten Erkenntnissen versucht, einem 14 Jahre alten Jungen sein Handy zu stehlen. Danach wollte er einem 63-jährigen Mann das Fahrrad entreißen, was jedoch misslang. Auf seiner Flucht soll der Messerstecher zudem eine 18-Jährige in den Bauch getreten und eine 50 Jahre alte Frau zu Boden gestoßen haben.

Weitere Details konnte die Polizei zunächst nicht nennen. Die Ermittler suchten mit einem Hubschrauber, einem Fährtenhund und zahlreichen Einsatzkräften nach dem Täter. Die Stichverletzungen der 64-Jährigen sind laut Polizei nicht lebensbedrohlich.

Bei dem Verdächtigen soll es sich um einen schlanken, etwa 1,75 Meter großen und 25 bis 35 Jahre alten Mann mit grauer Jacke und schwarzem Basecap handeln. Zunächst brachte die Fahndung keine heiße Spur, wie ein Polizeisprecher am Abend sagte. Auch das Motiv des unbekannten Angreifers sei völlig unklar.

jhz / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr