Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hund findet Leiche bei Bennewitz – Identität ist noch unklar

Spurensuche Hund findet Leiche bei Bennewitz – Identität ist noch unklar

Grausiger Fund bei Bennewitz: Am Vormittag wurde im offenen Gelände eine Leiche entdeckt. Die genauen Umstände sind noch unklar. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verdachts auf eine nicht natürliche Todesursache.

Die Polizei hat die Zufahrt zur Domholz-Siedlung abgesperrt.

Quelle: Frank Schmidt

Bennewitz. Nahe des Bennewitzer Ortsteiles Pausitz (bei Wurzen) ist am Sonntagvormittag ein Leichnam gefunden worden. Zu den Umständen des Todes machen die Behörden noch keine näheren Angaben. „Wir ermitteln wegen des Verdachts auf eine nicht natürliche Todesursache", bestätigte der Leipziger Oberstaatsanwalt Ricardo Schulz am Abend. Mit anderen Worten: Es geht um einen Unfall oder ein Verbrechen. Auch Hinweise zum Todeszeitpunkt können die Behörden „aus ermittlungstaktischen Gründen im Moment nicht machen", so Schulz. Den gesamten Tag über „und auch noch bis in die Nacht" haben Beamte der Polizeidirektion Leipzig, Kriminaltechniker und schließlich auch die Staatsanwaltschaft Ermittlungen in alle Richtungen geführt.

Mit ersten Ergebnissen sei erst am Montag zu rechnen, so Schulz. „Die Obduktion ist noch zugange“, sagte er am Sonntagabend. „Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist alles, was sich auf Geschlecht oder das Alter bezieht reine Spekulation“, erklärte der Oberstaatsanwalt gegenüber LVZ.de. Dem waren Medienberichte vorausgegangen, wonach es sich bei der Leiche um eine 16-Jährige handeln solle.

Am Sonntagmorgen ist in Bennewitz bei Wurzen eine Leiche gefunden worden. Die Polizei ist vor Ort. (Bilder: Frank Schmidt)

Zur Bildergalerie

Die Leiche wurde gegen 11 Uhr von einem Spaziergänger entdeckt, wie Polizeisprecherin Maria Braunsdorf informierte. Der Hund des Hinweisgebers hatte eine Witterung aufgenommen und zum Fundort geführt. Die Gegend südlich von Bennewitz, in der die Polizei am Vormittag alle Zufahrtsstraßen gesperrt hatte, ist wenig belebt. Neben einigen Wohngrundstücken befinden sich in der Domholz-Siedlung vor allem Gärten.

In der Siedlung bei Pausitz sorgte der grausige Fund am Sonntag für Entsetzen. Vor den gepflegten Grundstücken in der abgelegenen Siedlung und im benachbarten Ortsteil sah man Polizisten, die mit erschrockenen Bewohnern sprachen. „Hier verirrt sich sonst keiner her. Kaum zu fassen, dass gerade hier so etwas passiert", war eine Anwohnerin geschockt über den Polizeiauflauf und die Umstände, die dazu geführt hatten.

Behörden: Details gefährden Suche nach dem Täter

Die Polizei suchte mit mehreren Dutzend Leuten die nähere Umgebung ab, befragte Anwohner und sicherte Spuren. Auch ein Spürhund und ein Polizeihubschrauber sind bei der Suche beteiligt gewesen. Die Bewohner sind von den Ermittlern gebeten worden, keine Aussagen zum Vorfall gegenüber Dritten zu machen. „Wenn sich der Verdacht eines Tötungsdeliktes bestätigen sollte, sind alle Details für die weiteren Ermittlungen von Bedeutung, weil sie Täterwissen darstellen", so Staatsanwalt Schulz.

Die Leiche sei im offenen Gelände gefunden worden, erklärte die Polizeisprecherin gegenüber der LVZ. Der Leichnam wurde in die Gerichtsmedizin nach Leipzig verbracht, wo Sonntagabend mit den rechtsmedizinischen Untersuchungen begonnen wurde, um Hinweise auf die Identität der Toten zu erlangen und die Todesursache bestimmen zu können. Ricardo Schulz: „Auch die spurentechnische Auswertung wurde am Abend fortgeführt."

Thomas Lieb und Matthias Roth

51.329981 12.721092
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr