Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Identität geklärt: Skelettteile aus Elbauen stammen von vermisstem Dresdner

Identität geklärt: Skelettteile aus Elbauen stammen von vermisstem Dresdner

Meißen/Dresden. Die im September 2011 an der Elbe in Promnitz bei Meißen gefundenen Skelettteile stammen von einem seit 2006 vermissten Dresdner.

Voriger Artikel
16-jährige Fahrschülerin bei Unfall in Torgau schwer verletzt
Nächster Artikel
Großbrand in Recyclinganlage in Reichenbach - 100 Tonnen Sortierreste fangen Feuer

Eine skelettierte Leiche hat seit Monaten die Dresdner Kriminalpolizei beschäftigt. (Symbolbild)

Quelle: Stephan Lohse

Der Mann war zum Zeitpunkt seines Verschwindens 46 Jahre alt, teilte die zuständige Polizei am Donnerstag in der Landeshauptstadt mit. Die Identität sei durch den Abgleich der DNA des bisher Unbekannten mit offenen Vermisstenfällen festgestellt worden. Rechtsmedizinische Untersuchungen und die Suche mit einem Phantombild nach einer Gesichtsweichteilrekonstruktion waren ohne Erfolg geblieben.

Unklar ist nach wie vor, wann und woran der Mann starb, dessen Kopf und einen Oberschenkelknochen Angler vor knapp einem Jahr entdeckt hatten. „Am Schädel sind keine Verletzungen ersichtlich“, sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur dpa. Offen ist, ob er Opfer einer Straftat wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler starb er Monate bevor seine Überreste entdeckt wurden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr