Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leiche aus der Mulde bei Eilenburg identifiziert – Todesursache weiter unklar

Leiche aus der Mulde bei Eilenburg identifiziert – Todesursache weiter unklar

Laußig. Die im Oktober in der Mulde bei Laußig gefundene Leiche konnte identifiziert werden. Wie die Staatsanwaltschaft Leipzig am Montag informierte, handelt es sich um einen 36-jährigen Mann aus dem Landkreis Leipzig.

Voriger Artikel
Radfahrer auf ungenutzter A4 bei Jena sorgen für Aufregung
Nächster Artikel
Mutiger Dresdner stoppt Einbruchsserie in Waschsalons

Aus der Mulde bei Laußig wurde am 24. Oktober eine Leiche geborgen. Die Identität des Mannes ist mittlerweile geklärt.

Quelle: Steffen Brost

„Eine eindeutige Todesursache konnte im Ergebnis der durchgeführten Obduktion nicht festgestellt werden. Die Ergebnisse weitergehender rechtsmedizinischer Untersuchungen zur Todesursache liegen noch nicht vor", teilte Oberstaatsanwalt Ricardo Schulz mit. Die Ermittlungen dauern an.

Ein Tötungsdelikt oder ein sonstiger nicht natürlicher Tod wie ein Suizid könne auch weiterhin nicht ausgeschlossen werden. Ebenso sei es möglich, dass der Mann eines natürlichen Todes gestorben ist. Wann die in alle Richtungen gehenden Ermittlungen abgeschlossen sein werden, sei laut Staatsanwaltschaft derzeit nicht abzuschätzen.

Die unbekleidete Leiche war am 24. Oktober bei Laußig (Kreis Nordsachsen) unweit des Fährhauses Gruna aus der Mulde gezogen worden. Der stark tätowierte Mann soll da bereits zwischen zehn und 30 Tagen im Wasser gelegen haben.

pfü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr