Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann tötet Shetland-Pony mit Weidedraht – Polizei ermittelt

Jungtier erdrosselt Mann tötet Shetland-Pony mit Weidedraht – Polizei ermittelt

In Tautenhain (Saale-Holzland-Kreis) hat ein Unbekannter ein drei Monate altes Shetland-Pony mit einem Weidedraht erdrosselt. Die Tat ereignete sich am Sonntag, der Besitzer ging zunächst von einem Unglück aus.

Symbolbild

Quelle: Archiv

Tautenhain. In Tautenhain (Saale-Holzland-Kreis) hat ein Unbekannter ein drei Monate altes Shetland-Pony mit einem Weidedraht erdrosselt. Die Tat habe sich am Sonntag ereignet, teilte die Polizei am Montag mit. Zuvor hatte der MDR Thüringen darüber berichtet. Der Besitzer war laut Polizei zunächst von einem Unglücksfall ausgegangen und begrub das Jungtier.

Stunden später sei jedoch ein Quadfahrer an der Weide vorbeigefahren und habe dem Besitzer zugerufen, er habe das Pferd getötet. Der Mann sei zudem offenbar mutwillig gegen zwei Weidetore gefahren und habe diese beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und wegen Sachbeschädigung.

Es ist der dritte tödliche Vorfall mit Pferden in Thüringen innerhalb kurzer Zeit. Bei Meura (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) hatte ein Mann die Kontrolle über das Auto verloren und war auf eine Koppel gerast.

Zwei Reitpferde starben, ein drittes musste wegen seiner schweren Verletzungen eingeschläfert werden. Auf einer Koppel in Gräfenroda (Ilm-Kreis) hatten zwei Pferde giftiges Futter gefressen. Ein Tier musste eingeschläfert werden. Unklar war, ob die Tiere absichtlich vergiftet wurden oder es sich um ein Unglück handelte.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr