Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mutmaßliche Terroristin Zschäpe möglicherweise bei Prozess in Erfurt

Mutmaßliche Terroristin Zschäpe möglicherweise bei Prozess in Erfurt

Die Terrorverdächtige Beate Zschäpe soll nach Medienberichten einen schwer bewachten Rocker-Prozess in Erfurt besucht haben. Eine Sprecherin des Thüringer Justizministeriums bestätigte am Dienstag, ein Rechtsanwalt aus Konstanz habe der Staatsanwaltschaft Gera Ende November/Anfang Dezember 2011 berichtet, Zschäpe möglicherweise im Publikum gesehen zu haben.

Voriger Artikel
Lastwagen kracht in Thüringer Wohnhaus - Fahrer aus Sachsen-Anhalt schwer verletzt
Nächster Artikel
Weltkriegsbombe führt zur Straßensperrung in Halle

Fröhlich lachend und scheinbar harmlos: Beate Zschäpe auf einem Fahndungsfoto.

Quelle: Polizei Sachsen

Erfurt. Bei dem Prozess gegen Angehörige der Rockergruppe Bandidos gab es ein großes Polizeiaufgebot, auch die Zuschauer wurden kontrolliert. Das Verfahren am Erfurter Landgericht lief von Januar 2010 bis Januar 2011.

Die Angaben des Anwalts seien spekulativ, sagte Sprecherin Doreen Tietz. Er sei sich nicht sicher, Zschäpe gesehen zu haben. „Wir haben versucht, das zu überprüfen.“ Es seien Anwesenheitslisten der Besucher geführt worden, diese seien aber auf Anweisung des Richters nach Ende des Prozesses aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet worden, sagte Tietz.

Nach einem Bericht von MDR Thüringen meldete sich der Anwalt bei der Staatsanwaltschaft, nachdem er Zschäpe auf Fahndungsplakaten erkannt haben wollte. Sie habe ihn in Begleitung zweier Männer am Rande des Prozesses angesprochen und gesagt, dass sie einen Anwalt brauche. Auch der Berliner „Tagesspiegel“ berichtete online über den Hinweis des Anwalts.

Tietz verwies darauf, dass gegen Zschäpe damals noch kein Haftbefehl vorlag.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr