Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Hinweise im Fall der toten Babys aus Schwarzenberg nach Aufruf

Neue Hinweise im Fall der toten Babys aus Schwarzenberg nach Aufruf

Im Fall der toten Babys von Schwarzenberg und Rotava (Tschechien) gibt es nach einem Aufruf an die Bevölkerung 38 neue Hinweise. Allein 22 seien nach der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY .

Voriger Artikel
Syrische Flüchtlinge bei Lkw-Kontrolle an sächsischer Grenze zwischen Paletten entdeckt
Nächster Artikel
Heftige Unwetter in Thüringen: Supermarktdach in Erfurt stürzt über Besuchern ein

Am 19. Januar 2011 war eines der toten Babys in einem Kleidercontainer in Schwarzenberg im Erzgebirge entdeckt worden. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Schwarzenberg/Zwickau. .. ungelöst“ am 8. Mai eingegangen, teilte die Polizei in Zwickau am Freitag mit. Zwölf bezögen sich auf mögliche Verdächtige vor allem aus dem Erzgebirge, andere auf die Herkunft eines blauen Handtuchs, das bei dem in Schwarzenberg gefundenen Baby entdeckt worden war. Solche Handtücher sollen früher bei der Wismut an Mitarbeiter ausgegeben und in Krankenhäusern sowie von Pflegediensten verwendet worden sein.

Die Säuglinge waren laut DNA-Test Geschwister. Am 19. Januar 2011 war eines der toten Babys in einem Kleidercontainer in Schwarzenberg im Erzgebirge entdeckt worden. Im Juni 2012 wurde dann bei Rotava in der Nähe von Karlovy Vary (Karlsbad) das andere tote Neugeborene gefunden.

In den vergangenen Wochen hat die Polizei zudem rund 2700 Briefe an Haushalte verteilt. Die Ermittler vermuten, dass die Mutter der Kinder einst in Schwarzenberg gelebt oder gearbeitet hat und ihre Schwangerschaft jemandem aufgefallen sein muss. Ein Gentest bei 2271 Frauen aus der Region war ohne Ergebnis geblieben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr