Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Organisierte Kriminalität im sächsischen Rauschgifthandel geht nicht zurück

Zahlen auf ähnlichem Niveau Organisierte Kriminalität im sächsischen Rauschgifthandel geht nicht zurück

Die organisierte Kriminalität spielt, wenn es um Rauschgifthandel geht, in Sachsen eine gleichbleibende Rolle. Von 16 komplexen Verfahren, in denen sächsische Behörden 2015 ermittelt haben, hatten acht mit Drogen zu tun. 2013 waren es ebenso viele, 2014 zwei Komplexe mehr.

Ecstasy-Pillen nach einer Drogen-Razzia (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig/Dresden. Die Zahl der Fälle organisierter Kriminalität im Zusammenhang mit Rauschgift bleibt in Sachsen auf annähernd gleichem Niveau. Im vergangenen Jahr habe die Polizei in insgesamt 16 «Verfahrenskomplexen» ermittelt, antwortete das Innenministerium auf eine parlamentarische Anfrage der Linksfraktion im Landtag. In jedem zweiten Fall sei es um Rauschgift gegangen. Mit acht Fällen seien das ebenso viele wie 2013 und zwei weniger als 2014. Zum Vergleich: 2007 gab es nur zehn Fälle organisierter Kriminalität, von denen fünf mit Rauschgift zu tun hatten. Seit 2008 schwankt deren Zahl zwischen sieben und zehn.

Laut Ministerium schnellte vor allem die Menge an sichergestelltem Marihuana von etwa 75,4 Kilogramm im gesamten Jahr 2015 auf 139,3 Kilogramm allein in den ersten sechs Monaten dieses Jahres nach oben. Bei Haschisch kamen im vergangenen Jahr 98,9 Kilogramm, bei Heroin 574 Gramm, bei Kokain 50,5 Kilogramm und bei der Designerdroge Crystal 15,6 Kilogramm zusammen. In der ersten Hälfte 2016 lagen die beschlagnahmten Mengen bei 13,4 Kilogramm Haschisch, 85 Gramm Heroin, 269 Gramm Kokain und 5,62 Kilogramm Crystal.

Nach Polizeiangaben ist vor allem der Großraum Leipzig ein Zentrum des Rauschgifthandels, aber auch am Hauptbahnhof in Dresden kam es in den vergangenen Wochen immer wieder zu Razzien.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr