Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
SEK stürmt Wohnung in Dresden: Mann bedroht Lebensgefährtin mit Revolver

Täter in Psychiatrie eingewiesen SEK stürmt Wohnung in Dresden: Mann bedroht Lebensgefährtin mit Revolver

Ein 41-Jähriger hat am Sonnabend in Dresden seine Lebensgefährtin mit einem scharfen Revolver bedroht und auch versucht, sich selbst zu erschießen. Die alarmierte Polizei musste das Sondereinsatzkommando (SEK) hinzurufen.

Das SEK stürmte in Dresden eine Wohnung. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Dresden. Ein als Drogenkonsument bekannter Mann hat am Sonnabend in Dresden-Prohlis seine Lebensgefährtin mit einem scharfen Revolver bedroht und auch versucht, sich selbst zu erschießen. Die alarmierte Polizei musste das Sondereinsatzkommando (SEK) hinzurufen. Die Männer stürmten die Wohnung, überwältigten den Mann und brachten ihn in eine psychiatrische Klinik.

Wie das Lagezentrum der Polizei auf Anfrage mitteilte, hatte der 41-Jährige am frühen Nachmittag versucht, sich selbst das Leben zu nehmen. Allerdings ging der geladene Revolver nicht los. Außerdem bedrohte der Mann seine 29-jährige Freundin mit der Waffe. Die Frau konnte jedoch unverletzt aus dem Hochhaus am Albert-Wolf-Platz flüchten und rief gegen 14.30 Uhr die Polizei. Die Beamten forderten das SEK an. Gegen 18.30 Uhr drangen die Sondereinsatzkräfte schließlich in die Wohnung ein, überwältigten den Mann und stellten den Revolver sicher.

Anschließend wurde der 41-Jährige in die Psychiatrie zwangseingewiesen. Der Man sei als Drogenkonsument bekannt, so ein Polizeisprecher. Unklar sei jedoch, ob er am Sonnabend während seiner Tat „high“ war. Ebenfalls noch untersucht werde, warum der Revolver nicht auslöste.

Von ttr

Dresden 51.0504088 13.7372621
Dresden
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr