Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sächsische Polizei warnt vor Computer-Betrug per „Ransomware“ - Fälle häufen sich

Sächsische Polizei warnt vor Computer-Betrug per „Ransomware“ - Fälle häufen sich

Die sächsische Polizei hat vor der stark verbreiteten Computer-Betrugsmasche „Ransomware“ gewarnt. Dabei handelt es sich um ein schädliches Programm, das sich installiert, wenn man unbedacht einen per E-Mail verschickten Link aktiviert.

Voriger Artikel
Vermisster 13-Jähriger kehrt nach Aufenthalt in Leipzig wohlbehalten nach Hause zurück
Nächster Artikel
Ein Schwerverletzter bei Männertags-Schlägerei am Zwenkauer See

Die sächsische Polizei hat vor der stark verbreiteten Computer-Betrugsmasche „Ransomware“ gewarnt. (Symbolbild).

Quelle: dpa

Dresden. „Ransomware“ (deutsch: Lösegeld) sorgt nicht nur dafür, dass der Computer gesperrt wird, sondern will den Geschädigten auch noch Geld entlocken: Es öffnet sich - häufig mit offiziell erscheinendem BKA- oder Gema-Logo - ein Fenster, in dem mitgeteilt wird, dass sich der Nutzer strafbar gemacht hat - und der Computer nur entsperrt wird, nachdem eine Strafe gezahlt wird.

Im vergangenen Jahr seien in Sachsen Anzeigen von 1138 Betroffenen eingegangen, in den ersten vier Monaten dieses Jahres schon 650 Anzeigen, teilte das Landeskriminalamt (LKA) am Freitag mit. „Wenn man das Geld überweist, ist es weg“, sagte LKA-Sprecher Tom Bernhardt. Der Computer funktioniert auch dann nicht, wenn man bezahlt hat. „Man muss in jedem Fall alles neu installieren.“

Die Polizei warnte in diesem Zusammenhang vor E-Mails unbekannter Absender, die die Aufforderung enthalten, auf einen Link zu klicken. Oft handelt es sich um vorgetäuschte Bestellbestätigungen für Interneteinkäufe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr