Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwere Arbeitsunfälle: Strohballen begräbt Mann - Sturz von Leiter

250 Kilogramm Schwere Arbeitsunfälle: Strohballen begräbt Mann - Sturz von Leiter

Binnen weniger Tage sind in Sachsen-Anhalt zwei Arbeiter bei Unfällen ums Leben gekommen, ein Dritter wurde schwer verletzt.

In Sachsen-Anhalt hat es zwei schwere Arbeitsunfälle gegeben. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Stendal/Magdeburg. Ein 24 Jahre alter Saisonarbeiter wurde am Sonntag bei Stendal unter einem schweren Strohballen begraben und getötet. Der Mann habe im Ortsteil Dahlen auf dem Gelände eines Landwirtschaftsbetriebs an mehreren übereinander gestapelten Ballen gearbeitet, teilte die Polizei am Montag mit. Eine der etwa 250 Kilo schweren Strohrollen fiel dabei auf den jungen Mann und begrub ihn unter sich. Der Feldarbeiter erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Erst am Samstagmorgen war bei einem Arbeitsunfall bei Magdeburg in einer Großbäckerei ein Angestellter ums Leben gekommen. Der 30-Jährige fiel in eine Abfallgrube.

Auf einer Baustelle gegenüber vom Kulturhistorischen Museum in Magdeburg erlitt ein Bauarbeiter am Montag schwere Verletzungen. Er stürzte von einer Leiter auf Stahlstäbe, wie die Feuerwehr mitteilte. Dabei habe er sich so schwer verletzt, dass er nicht sofort in ein Krankenhaus gebracht werden konnte.

Ein Notarzt kümmerte sich zunächst auf der Baustelle um den Mann, danach wurde dieser von der Feuerwehr mit einer Trage und einer Drehleiter nach unten gebracht. Weitere Angaben - etwa zum Alter des Bauarbeiters - gab es zunächst nicht.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr