Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Toter aus der Elbe ist vermutlich Vermisster aus Dresden

Bei Niederlommatzsch Toter aus der Elbe ist vermutlich Vermisster aus Dresden

Der 24-Jährige, der am Karfreitag in Dresden in die Elbe gestiegen ist und seitdem vermisst wurde, ist gefunden. Davon geht die Polizei aus, nachdem jetzt ein Leichnam in dem Fluss entdeckt wurde.

Der Mann, der am Karfreitag-Morgen oberhalb der Carolabrücke in die Elbe gestiegen ist, ist gefunden. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Dresden. Der Mann, der am Karfreitag-Morgen oberhalb der Carolabrücke in die Elbe gestiegen ist, ist gefunden. Sein Leichnam wurde am Mittwoch am Niederlommatzscher Fähranleger entdeckt. Das teilte die Polizei mit. Zwar ist noch nicht zweifelsfrei geklärt, dass es sich um den Vermissten handelt, dennoch gehen die Beamten „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“ davon aus, dass der Tote der Inder aus Dresden ist. Der junge Mann hatte sich ausgezogen und war in den Fluss gestiegen. Zwei Freunden erklärte er noch, er wolle baden gehen. Dabei hatte er die Strömung der Elbe unterschätzt.

Unbestätigen Angaben zufolge war damals Alkohol im Spiel, das Trio kam von einer Party. Ein Rettungsversuch von Mitarbeitern der Sächsischen Dampfschiffahrt scheiterte damals. Sie hatten ein Boot zu Wasser gelassen, fanden den Inder aber nicht in den Fluten. Auch die Suchaktionen der Polizei an den darauffolgenden Tagen blieben erfolglos. Eine Obduktion des Toten soll nun klären, ob es sich tatsächlich um den Inder handelt.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr