Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Totes Baby in Grenznähe entdeckt - Tschechien bittet um Hilfe bei Suche nach Mutter

Totes Baby in Grenznähe entdeckt - Tschechien bittet um Hilfe bei Suche nach Mutter

Tschechiens Polizei sucht nach der Mutter eines toten Babys, das vor gut einem Monat in der Gemeinde Rotava entdeckt worden war. Wegen der Nähe zur Grenze nach Sachsen und Bayern könne nicht ausgeschlossen werden, dass das Neugeborene aus Deutschland stammt, teilte das Landeskriminalamt am Dienstag in Dresden mit.

Voriger Artikel
Reisebus mit Leipziger Schülern stößt frontal mit Kleinwagen zusammen – 21-Jährige stirbt
Nächster Artikel
Lastwagenfahrer stirbt bei Verkehrskontrolle auf der Autobahn bei Bautzen

Tschechiens Polizei sucht nach der Mutter eines toten Babys, das vor gut einem Monat in der Gemeinde Rotava entdeckt worden war. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Dresden. Die Leiche des Jungen sei am 2. Juni entdeckt worden. Nach bisherigen Ermittlungen werde davon ausgegangen, dass der kleine Junge etwa zwei bis drei Tage zuvor starb. Laut Obduktion sei das Neugeborene körperlich vollkommen ausgereift gewesen und vollständig ausgetragen worden. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass das Baby noch einige Stunden nach der Geburt gelebt habe.

Die Polizeidirektion Karlovy Vary (Karlsbad) sucht jetzt nach einer Frau, die im April/Mai hochschwanger war, aber nun kein Kind hat. Die tschechischen Ermittler sehen nach eigenen Angaben keinen Zusammenhang zu der Entführung der rund vier Wochen alten Michala, hieß es auf Anfrage. Das Mädchen war am 4. Juli vor den Augen ihrer Mutter in Usti nad Labem (Aussig) aus dem Kinderwagen gerissen und von einem deutschen Paar nach Koblenz entführt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr