Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Trio greift in Dresden-Friedrichstadt iranischen Jugendlichen an

OAZ sucht Zeugen Trio greift in Dresden-Friedrichstadt iranischen Jugendlichen an

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung in Dresden-Friedrichstadt sucht das Operative Abwehrzentrum (OAZ) Zeugen. Nach Angaben der Beamten wurde ein 18 Jahre alter Iraner am Sonntag gegen 20 Uhr von drei Männern zunächst in einen Streit verwickelt und in der Folge gemeinschaftlich attackiert.

Voriger Artikel
Auto kracht in Bus – vier Verletzte bei Unfall in Rositz
Nächster Artikel
19-Jähriger am Borsdorfer Bahnhof von Zug erfasst und getötet

Symbolfoto
 

Quelle: imago stock&people

Dresden. Nach einer tätlichen Auseinandersetzung, die sich bereits am Sonntag in der Dresdner Behringstraße ereignet hat, sucht das Operative Abwehrzentrum (OAZ) jetzt Zeugen. Nach Angaben der Beamten wurde ein 18 Jahre alter Iraner gegen 20 Uhr von drei männlichen Personen zunächst in einen Streit verwickelt und in der Folge gemeinschaftlich attackiert. Der Jugendliche wurde dabei verletzt. Polizei und Rettungswesen wurden über diesen Vorfall zunächst nicht informiert, erst am nächsten Tag erstattete der Geschädigte Anzeige.

Einer der Tatverdächtigen wird als 25 bis 27 Jahre alt beschrieben, er ist 1,75 bis 1,80 Meter groß und hat kurze blonde Haare. Bekleidet war er mit einem schwarzen T-Shirt, möglicherweise mit einem Bild oder Aufdruck vorn. Zu den anderen beiden Männern liegen keine Personenbeschreibungen vor.

Das OAZ hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Eine politische Motivation der Tat wird geprüft. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeidirektion Dresden unter der Nummer (0351) 483 22 33 oder an jeder anderen Dienststelle zu melden.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr