Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte attackieren israelische Studenten in Dresden

Übergriff Unbekannte attackieren israelische Studenten in Dresden

Zwei israelische Studenten sind von Unbekannten in der Dresdner Innenstadt angegriffen und verletzt worden. Die Ermittler gehen von einem politischen Motiv und rechtsextremistischem Hintergrund der Täter aus.

Symbolbild
 

Quelle: dpa

Dresden.  Zwei israelische Studenten sind von Unbekannten in der Dresdner Innenstadt angegriffen und verletzt worden. Die Ermittler gehen von einem politischen Motiv und rechtsextremistischem Hintergrund der Täter aus. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag wurden die beiden 25 und 26 Jahre alten Studierenden von sechs schwarz gekleideten Männern wegen ihrer Herkunft mit rechten Parolen beschimpft. Als die Überfallenen in ein Geschäft flüchteten, schlug einer der Täter eine Fensterscheibe des Ladens ein. Den Schlägern gelang unerkannt die Flucht. Die Ermittler suchen Zeugen des Geschehens.

Die Polizeibehörde räumte ein, dass ihre Beamten erst eine Stunde nach Eingang eines Notrufs am Tatort eintrafen. Einer der betroffenen Studenten hatte über Facebook auf die ungewöhnliche Verspätung hingewiesen. Auf Nachfrage von Radio Dresden entschuldigte sich der Pressesprecher der Leipziger Polizei, Thomas Geithner, für die Verspätung.

Da ein Kollege vom Notruf nicht ausreichend Daten abgefragt habe, sei der Fall falsch eingeschätzt worden. Zum Tatzeitpunkt habe dann wegen hoher Auslastung kein Streifenwagen direkt ausrücken können, sagte Geithner. In der polizeilichen Nachbereitung solle der interne Fehler noch aufgearbeitet werden.

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr