Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zweite Fliegerbombe in 24 Stunden: Polizei evakuiert Wohngegend um Fundort in Dresden

Zweite Fliegerbombe in 24 Stunden: Polizei evakuiert Wohngegend um Fundort in Dresden

Nach dem neuerlichen Fund einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat die Polizei in Dresden am frühen Freitagnachmittag damit begonnen, die umliegenden Häuser zu evakuieren.

Voriger Artikel
Unbekannter Toter in Chemnitz gefunden – Polizei stellt Bus der Verkehrsbetriebe sicher
Nächster Artikel
Leichenteil-Suche in Reichenau abgeschlossen - Weitere Ermittlungen in der Pension

In Dresden ist erneut eine Fliegerbombe gefunden worden.

Quelle: dpa

Dresden. Anwohner in einem Umkreis von 300 Metern um den Fundort im Stadtteil Striesen wurden aufgefordert, den Gefahrenbereich zu verlassen. Erst wenn alle Menschen in Sicherheit seien, werde der Sprengmeister mit der Entschärfung der britischen Fünf-Zentner-Bombe beginnen, teilte die Polizei mit.

Es ist die zweite Evakuierung binnen 24 Stunden. Am Donnerstag war bereits an gleicher Stelle ein Blindgänger entdeckt und entschärft worden. Für ihre Entschärfung hatte die Polizei ein Gebiet im Umkreis von 300 Metern rund um den Fundort in der Augsburger Straße evakuiert. Dort leben rund 1800 Menschen. Auch der am Freitagmorgen entdeckte Blindgänger habe einen scharfen Zünder und müsse deshalb am Fundort unschädlich gemacht werden, teilte die Polizei mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr