Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
250 Mitarbeiter der Wertpapierdruckerei Leipzig treten in den Warnstreik

250 Mitarbeiter der Wertpapierdruckerei Leipzig treten in den Warnstreik

In drei Schichten sollten insgesamt 250 Mitarbeiter streiken, teilte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mit. Die Gewerkschaft verlangt unter anderem 400 Euro pro Jahr für die Altersvorsorge und 5,5 Prozent mehr Lohn. Die Verhandlungen werden am k

Voriger Artikel
Energetische Sanierung: Bauunternehmen sehen Klimawandel als Chance
Nächster Artikel
Für Sachsens Industrie geht es bergauf
Quelle: dpa

Leipzig. In drei Schichten sollten insgesamt 250 Mitarbeiter streiken, teilte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mit. Die Gewerkschaft verlangt unter anderem 400 Euro pro Jahr für die Altersvorsorge und 5,5 Prozent mehr Lohn. Die Verhandlungen werden am kommenden Dienstag in München fortgesetzt. In Leipzig werden unter anderem Banknoten für mehr als 60 Länder hergestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr