Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
5000 Leipziger Stromkunden müssen Anbieter wechseln – Netz Leipzig kündigt mk-energy

5000 Leipziger Stromkunden müssen Anbieter wechseln – Netz Leipzig kündigt mk-energy

Das Stadtwerke-Unternehmen Netz Leipzig hat den Strom-Lieferrahmenvertrag mit mk-energy gekündigt. Die 5300 Kunden des Energieunternehmens im Raum Leipzig erhalten ihren Strom ab dem 1. Oktober vom gesetzlichen Grundversorger, den Stadtwerken Leipzig und enviaM.

Voriger Artikel
Leobus-Angestellte erhalten mehr Geld – „Gerechtigkeitslücke ist geschlossen“
Nächster Artikel
Verdi weitet Warnstreiks im Einzelhandel auf Sachsen aus - Raum Leipzig im Visier

Über 5000 Leipziger Kunden von mk-energy müssen Anbieter wechseln.

Quelle: Oliver Berg

Leipzig. Die Kunden würden „unterbrechungsfrei weiterversorgt“, teilte Netz Leipzig mit. Mk-energy habe trotz mehrerer Mahnungen die Vorrauszahlungen für die Nutzung des Stromnetzes des Unternehmens nicht geleistet. Eine einvernehmliche Lösung sei trotz zahlreicher Bemühungen nicht zu Stande gekommen, hieß es weiter.

Betroffene Kunden mk-Energy können sich bis zum 18. Oktober unter der Telefonnummer (0341) 1 21 49 99 montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr informieren.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr