Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
6,1 Prozent mehr Lohn in Sachsens und Thüringens Logistikbranche

6,1 Prozent mehr Lohn in Sachsens und Thüringens Logistikbranche

Rund 4500 Arbeitnehmer in der Speditions- und Logistikbranche in Thüringen und Sachsen erhalten 6,1 Prozent mehr Lohn. Nachdem es in den vergangenen Wochen in mehreren Betrieben Wahnstreiks gegeben hatte, einigten sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer am Freitag auf eine dreistufige Lohnerhöhung.

Erfurt. „Jubel löst das nicht aus - aber es ist ein tragfähiger Kompromiss“, sagte Andreas Wiedemann von der Gewerkschaft Verdi. In den ersten vier Tarifrunden war keine Einigung erzielt worden.

Der auf 24 Monate angelegte Tarifvertrag sieht eine Erhöhung der Entgelte rückwirkend zum 1. Mai um 3,0 Prozent vor. Im Mai 2012 sollen die Löhne um weitere 2,0 Prozent steigen, im Dezember 2012 um 1,1 Prozent. Die Arbeitnehmer hatten vom Arbeitgeberverband des Thüringischen Verkehrsgewerbes ursprünglich eine Erhöhung der Einkommen um 8,0 Prozent gefordert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr