Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Baubranche in Sachsen erwartet kaum noch Wachstum für 2012

Baubranche in Sachsen erwartet kaum noch Wachstum für 2012

Die sächsische Baubranche rechnet im kommenden Jahr kaum noch mit Dynamik. Als Grund nannte der Bauindustrieverband am Mittwoch in Leipzig die Rahmenbedingungen: Erneute Krisenstimmung lasse auch die Nachfrage für Wirtschaftsbauten drosseln.

Voriger Artikel
ifo-Prognose: Osten legt 2012 um 0,5 Prozent zu
Nächster Artikel
Altenburger Spielkartenfabrik entlässt Geschäftsführer Sven Marquardt
Quelle: dpa

Leipzig. Zudem biete die Finanzlage der öffentlichen Hand kaum Hoffnung, dass sich die Situation im öffentlichen Bau in absehbarer Zeit verbessere, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbandes, Robert Momberg.

2011 verbucht die Branche dagegen als guten Jahrgang. Demnach sei der Gesamtumsatz des Bauhauptgewerbes von Januar bis Oktober bezogen auf den gleichen Vorjahreszeitraum um 14,6 Prozent auf 5,1 Milliarden Euro gestiegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr