Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bombardier-Chef und Betriebsrat beraten über Standorte in Sachsen

Drohende Jobverluste Bombardier-Chef und Betriebsrat beraten über Standorte in Sachsen

Die Zukunft der Bombardier-Standorte in Bautzen und Görlitz sind an diesem Mittwoch Thema eines Treffens von Geschäftsführung und Arbeitnehmerseite. Dabei dürfte es auch um den geplanten Stellenabbau gehen.

Mitarbeiter am Werkseingang vom Bombardier in Görlitz

Quelle: dpa

Bautzen. Die Zukunft der Bombardier-Standorte in Bautzen und Görlitz sind an diesem Mittwoch (10.00 Uhr) Thema eines Treffens von Geschäftsführung und Arbeitnehmerseite. Dabei dürfte es auch um den geplanten Stellenabbau gehen. Von Unternehmensseite hieß es, Deutschlandchef Germar Wacker, der Gesamtbetriebsrat und Vertreter der IG Metall berieten, wie ein Antrag auf Innovationsförderung an das Land Sachsens aussehen könnte. Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) hatte die weitere Förderung an eine Standortgarantie geknüpft.

Der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Bautzen/Ostsachsen, Jan Otto, verlangte Korrekturen am geplanten Stellenabbau. „Für die Arbeitnehmer ist das ein absolut wichtiges Treffen.“ Der Zughersteller Bombardier will in Görlitz 200 Arbeitsplätze streichen, in Bautzen 40. Betroffen sind außerdem Hunderte Leiharbeiter. Im größten deutschen Werk im brandenburgischen Hennigsdorf will das Unternehmen 200 Arbeitsplätze streichen und die Verträge von 70 Leiharbeitern nicht verlängern.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
 
Treffpunkt für Unternehmen
05.12.2016, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
10. Sächsischen Umweltmanagement-Konferenz
05.12.2016, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
13. Mitteldeutscher Unternehmertag
05.12.2016, 12:00 Uhr - 18:30 Uhr
Branchentreff Handelsvertreter
12.12.2016, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Gründerabend
14.12.2016, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
11.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr