Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Elke Griese verlässt Leipziger Arbeitsagentur, neues Programm für Langzeitarbeitslose

Elke Griese verlässt Leipziger Arbeitsagentur, neues Programm für Langzeitarbeitslose

Die Leipziger Arbeitsagentur bekommt eine neue Chefin. Elke Griese (53) hat die Behörde bereits Mitte Oktober verlassen, wie am Rande einer Pressekonferenz am Donnerstag bekannt wurde.

Voriger Artikel
Ostdeutsche Biolandwirte müssen Einbußen verkraften – trotz wachsenden Marktes
Nächster Artikel
Verdi droht im Weihnachtsgeschäft mit weiteren Streiks bei Amazon in Leipzig

Elke Griese hat die Behörde in Leipzig verlassen.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Sie ist jetzt bei der Bundesagentur für Arbeit in Berlin tätig. Griese steht seit 1993 im Dienst der Arbeitsverwaltung, war vor ihrer Station in Leipzig Chefin der Arbeitsagentur Zwickau. Die Nachfolge steht noch nicht fest. Zunächst hat Nadia Arndt (34) das Ruder übernommen, operative Geschäftsführerin bei der Agentur.

In den Leipziger Arbeitsmarkt soll indes mehr Bewegung kommen. Das Jobcenter startet 2015 ein Programm, um gegen die steigende Zahl der Langzeitarbeitslosen anzukämpfen. Im Agenturbezirk waren im Oktober 8919 Langzeitarbeitslose registriert - 113 mehr als im Vorjahresmonat.

Das Jobcenter werde sich am ESF-Programm (Europäischer Sozialfonds) zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit beteiligen, kündigte Geschäftsführerin Simone Simon am Donnerstag an. Ziel sei nicht die Vermittlung in Bürgerarbeit, sondern in sozialversicherungspflichtige Jobs. Im ersten Halbjahr 2015 soll es losgehen, erste Gespräche mit den Kammern und Arbeitgebern laufen bereits. Letzteren winken anfangs Lohnkosten-Zuschüsse von bis zu 75 Prozent, auch Qualifizierungsmaßnahmen werden unterstützt. Zudem sollen Coaches das neue Arbeitsverhältnis begleiten.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 01.11.2014

Björn Meine

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr