Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Factory Outlet Center in Wiedemar: Bau soll im Frühjahr beginnen

Factory Outlet Center in Wiedemar: Bau soll im Frühjahr beginnen

Der Bau des umstrittenen Factory Outlet Centers in Wiedemar (Nordsachsen) soll in diesem Frühjahr beginnen. 2013 werde der Fabrikverkauf dann eröffnet, kündige der Vorstandsvorsitzende des holländischen Investors Stable, Kees Woltering, am Donnerstag in Wiedemar an.

Voriger Artikel
Ryanair baut Standort Leipzig aus: Ab März auch Flüge nach Mailand
Nächster Artikel
Verwaltungsgericht Leipzig weist Klage der Stadt gegen geplantes Factory Outlet Center ab

Ein Modell des geplanten Factory Outlets bei Wiedemar.

Quelle: PR

Leipzig/Wiedemar. Er warte jetzt nur noch auf das schriftliche Urteil des Verwaltungsgerichts Leipzig, das vor Weihnachten eine Klage der Stadt gegen das Vorhaben an der Autobahn 9 abgeschmettert hatte.

Leipzig sieht das Factory Outlet kritisch, weil es befürchtet, dass es den Einzelhandel in der Innenstadt schädigt. Dagegen sagte Woltering: „Wir denken, dass ein Outlet ganz wichtig ist für die Region.“ Kunden, die für einen Besuch von weiter her anreisten, könnten dies mit einem Besuch Leipzigs verbinden. Er könne sich gemeinsame Marketing-Aktionen vorstellen. „Es tut uns leid, dass Leipzig so viel Ärger und sich so viel Arbeit macht, um das Outlet unmöglich zu machen.“ Er hoffe, dass die Stadt darauf verzichten werde, gegen das Verwaltungsgerichtsurteil vorzugehen. Seiner Einschätzung nach hätte die Stadt ohnehin schlechte Karten. Auch die Stadt Schkeuditz hatte Klage gegen das Vorhaben eingereicht. Diese ruht bislang.

Das FOC im Gewerbegebiet Wiedemar soll 13.000 Quadratmeter Verkaufsfläche umfassen. Angeboten werden Markentextilien, aber auch Schuhe, Lederwaren und Accessoires. Für 60 Prozent der Fläche gebe es bereits Zusagen von Anbietern. Woltering rechnet mit 1,5 Millionen Besuchern pro Jahr. 500 Arbeitsplätze sollen in dem Outlet Center entstehen, allerdings nicht alles Vollzeitstellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr