Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Flüge in Leipzig/Halle erneut von Streik betroffen

Lufthansa Flüge in Leipzig/Halle erneut von Streik betroffen

Wegen des Lufthansa-Streiks starten an den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden am Mittwoch keine Maschinen des Unternehmens. Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat bereits weitere Streiks bis Freitag angekündigt.

Am Mittwoch starten keine Lufthansa-Maschinen von den Flughäfen in Leipzig/Halle und Dresden.

Quelle: dpa

Leipzig. Wegen des Lufthansa-Streiks starten an den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden am Mittwoch keine Maschinen des Unternehmens. Betroffen sind laut Flugplan die Verbindungen von und nach München sowie Frankfurt. An den beiden Flughäfen fallen insgesamt 24 Lufthansa-Flüge aus. Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat bereits weitere Streiks bis Freitag angekündigt.

Am Mittwoch fallen nach Angaben von Lufthansa insgesamt 931 Flüge aus, rund 96 000 Passagiere sind betroffen. Bereits am Montag sowie in der vergangenen Woche blieben etliche Maschinen wegen des Streiks am Boden.

Von LVZ

Leipzig/Halle Flughafen 51.4233469 12.2231742
Leipzig/Halle Flughafen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr