Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Flughafen Leipzig/Halle nimmt zweite Rollbrücke in Betrieb

Flughafen Leipzig/Halle nimmt zweite Rollbrücke in Betrieb

Der Flughafen Leipzig/Halle hat eine neue Rollbrücke in Betrieb genommen. Über die Piste gelangen die Flugzeuge von Nord- in den Südbereich des Airports. Die Brücke überspannt mit einer Länge von rund 191 Metern und einer Breite von rund 63 Metern die Autobahn 14 sowie den Straßen- und Schienenanschluss des Flughafens, wie der Airport am Dienstag mitteilte.

Leipzig. Das gesamte Projekt kostet 30 Millionen Euro. Die ersten Arbeiten hatten schon 2006 begonnen. Bis 2007 wurden 700.000 Tonnen Erde aufgeschüttet, die sich zunächst verfestigen mussten, bevor im Oktober 2009 der erste Brückenträger montiert werden konnte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr