Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fotos: Schmucke Oldtimer gehen zum Start des AMI-Messetrios auf große Fahrt

Fotos: Schmucke Oldtimer gehen zum Start des AMI-Messetrios auf große Fahrt

Gleich drei Messen rund ums Thema Auto locken ab Samstag als kleine Ausgabe der Auto Mobil International (AMI) nach Leipzig. Der Verbund bietet der Branche auch ohne die AMI ein Schaufenster, zumal die Region ein bedeutender Automobilstandort ist, sagte am Donnerstag in Leipzig der Präsident des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller, Volker Lange.

php95b0582b70201104091258.jpg

Leipzig. Leipzig. Die Premiere des Automesse-Trios in Leipzig hat 41.500 Besucher angelockt. Besonders die Aussteller der Amitec und Amicom berichteten von einem starken Interesse bei Fachbesuchern und mehr Abschlüssen, sagte Messe-Chef Martin Buhl-Wagner. Mit den drei Schauen sollte die AMI ersetzt werden, die es nach dem Willen der Automobilhersteller nur noch alle zwei Jahre im Wechsel mit der Frankfurter IAA gibt.

Zur Bildergalerie

Nachdem die Autoshow im Wechsel mit der Frankfurter IAA nur noch alle zwei Jahre stattfindet, widmen sich die Messen Amitec, Amicom und Amistyle vom 9. bis zum 13. April den Themen Werkstatt, Elektronik und Tuning. Für die Messe hätten sich 315 Aussteller aus 20 Ländern angemeldet.

„Die Branche steckt hohe Erwartungen in Leipzig“, sagte der Geschäftsführer der Leipziger Messe, Martin Buhl-Wagner, am Donnerstag. Vor allem die Branchenmesse Amicom mit ihren Neuheiten im Bereich Unterhaltungs- und Navigationstechnik im Auto hat die Hersteller bei ihrer Premiere im Jahr 2010 offensichtlich überzeugt - die Ausstellungsfläche ist um 15 Prozent gewachsen.

Die gute konjunkturelle Entwicklung lässt die Messe schon jetzt hoffnungsvoll auf das AMI-Jahr 2012 blicken. „Im ersten Quartal dieses Jahres wurden 14 Prozent mehr Autos abgesetzt als im Vorjahreszeitraum“, sagte Lange. So sei es nicht verwunderlich, dass es bereits einige Zusagen von Ausstellern für die AMI gebe. Darunter seien auch einige Hersteller, die ihre Teilnahme aufgrund der Krise im vorigen Jahr noch absagen mussten, hieß es.

Neue Einstiegsmodelle der Autohersteller:

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr