Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gewerkschaft fordert mehr Mindestlohn-Kontrollen in Sachsen

Nur ein Prozent der Betriebe überprüft Gewerkschaft fordert mehr Mindestlohn-Kontrollen in Sachsen

In den vergangenen sechs Monaten hat der Zoll in Sachsen nur rund ein Prozent der Unternehmen darauf überprüft, ob sie den seit Jahresbeginn vorgeschriebenen Mindestlohn einhalten. Zu wenig, kritisiert die Gewerkschaft IG Bau.

Stichprobenartig kontrolliert der Zoll, ob Betriebe den Mindestlohn einhalten (Archivbild).

Quelle: dpa

Dresden . Die Gewerkschaft IG Bau hat schärfere Kontrollen für die Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns in Sachsen gefordert. Im ersten Halbjahr 2015 wurden ihren Angaben zufolge im Freistaat 1261 Arbeitgeber überprüft - nur gut ein Prozent der rund 114.500 Betriebe. „Je höher das Risiko ist, entdeckt zu werden, desto größer ist die Bereitschaft der Arbeitgeber, den Mindestlohn auch zu zahlen“, sagte der Bezirkschef der IG Bau Dresden, Jörg Borowski, am Mittwoch.

Nach Ansicht der Gewerkschaft sollen vor allem jene Branchen gezielt kontrolliert werden, die in der Vergangenheit mit Niedriglöhnen aufgefallen oder nur schwer zu kontrollieren sind. Als Beispiele nannte Borowski Blumenläden und Landwirtschaft. Für mehr Kontrollen brauche der Zoll aber auch ausreichend Personal. Der Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde ist seit Anfang 2015 gesetzlich vorgeschrieben. Die Einhaltung kontrolliert der Zoll.

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
 
Treffpunkt für Unternehmen
05.12.2016, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
10. Sächsischen Umweltmanagement-Konferenz
05.12.2016, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
13. Mitteldeutscher Unternehmertag
05.12.2016, 12:00 Uhr - 18:30 Uhr
Branchentreff Handelsvertreter
12.12.2016, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Gründerabend
14.12.2016, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
11.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr