Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Görlitzer Bombardier-Werk profitiert von Bahn-Auftrag für ICx

Görlitzer Bombardier-Werk profitiert von Bahn-Auftrag für ICx

Das Görlitzer Bombardier-Werk profitiert vom Großauftrag für die neuen Fernzüge der Bahn an Siemens. Die Wagenkästen aus Stahl für die 220 ICx-Hochgeschwindigkeitszüge werden in Hennigsdorf (Brandenburg) entwickelt und in Görlitz gefertigt, teilte Bombardier Transportation am Montag in Berlin mit.

Görlitz/Berlin. Bombardier ist bei dem Geschäft Entwicklungspartner und Lieferant von Siemens.

Die Herstellung der ICx-Flotte wird im Sommer 2013 beginnen, die ersten Züge sollen ab Ende 2016 eingesetzt werden. Sie werden mit bis zu Tempo 230 auf Intercity-Strecken fahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr