Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Halloren-Aktionäre sollen auf Dividende verzichten

Millionenverlust 2015 Halloren-Aktionäre sollen auf Dividende verzichten

Die börsennotierte Halloren Schokoladenfabrik aus Halle will erstmals seit acht Jahren keine Dividende ausschütten. Das schlagen Aufsichtsrat und Vorstand vor, wie eine Unternehmens-Sprecherin sagte. Das letzte Wort haben am Mittwoch die Aktionäre auf der Hauptversammlung.

Schokoladenkugelproduktion bei Halloren in Halle

Quelle: dpa

Halle. Die börsennotierte Halloren Schokoladenfabrik aus Halle will erstmals seit acht Jahren keine Dividende ausschütten. Das schlagen Aufsichtsrat und Vorstand vor, wie eine Unternehmens-Sprecherin sagte. Das letzte Wort haben am Mittwoch die Aktionäre auf der Hauptversammlung (10.00 Uhr). Der traditionsreiche Süßigkeiten-Produzent hatte im vergangenen Jahr einen Verlust von 1,64 Millionen Euro verbucht. Vor allem der zugekaufte Pralinen-Hersteller Bouchard aus Belgien machte dem Unternehmen Probleme. Der Konzern produziert an mehreren Standorten Süßwaren. Neben Halle gibt es auch ein Werk im sächsischen Delitzsch. Bekannt ist das Unternehmen für die sogenannten Halloren-Kugeln. Es beschäftigt rund 700 Mitarbeiter.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr