Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Importeur VNG erweitert eigene Erkundung in Norwegen

Importeur VNG erweitert eigene Erkundung in Norwegen

Der Importeur VNG (Leipzig) erweitert die eigene Erkundung von Gasvorkommen in Norwegen. Über ihre norwegische Tochter wurde die Verbundnetz Gas AG Anteilseigner an drei weiteren Explorationslizenzen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Leipzig. An zwei Lizenzen bekommt VNG 20 Prozent, an der dritten voraussichtlich 30 Prozent Anteile. Innerhalb der kommenden acht bis neun Jahre will VNG zehn Prozent des jährlichen Gasabsatzes durch eigene Förderungen decken. Die VNG-Gruppe importiert Erdgas hauptsächlich aus Russland und Norwegen.

Mit ihrer Tochtergesellschaft ist VNG seit 2006 in Norwegen aktiv. 2008 machte das Unternehmen mit rund 640 Mitarbeitern einen Umsatz vom 5,5 Milliarden Euro und erzielte einen Absatz von 171,4 Milliarden Kilowattstunden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr