Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kunden stürmen neues Outlet-Center in Brehna bei Leipzig

Andrang zur Eröffnung Kunden stürmen neues Outlet-Center in Brehna bei Leipzig

Mit großem Andrang hat am Donnerstag das Fashion Outlet Halle Leipzig in Brehna im Saalekreis seine Türen geöffnet. Rund 250 Arbeitsplätze wurden mit dem 80 Millionen teuren Neubau nahe der Autobahn 9 nach Angaben der Investoren geschaffen. Rund 20.000 Menschen werden täglich erwartet.

Andrang bei der Eröffnung des Fashion Outlet Halle Leipzig in Brehna.

Quelle: dpa

Brehna. Der Kaffee-Automat für 299 statt 1090 Euro, das Designer-Hemd für 19,95 statt 69,95 Euro, der Männer-Slip für 7,95 statt 24,95 Euro. Die Kunden des am Donnerstag eröffneten Fashion Outlet Centers (FOC) in Brehna (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) trugen reichlich Tüten und Kartons zu ihren Autos. „Ein Jackett und ein Paar Schuhe“ hat Christa Bonnes aus Halle gekauft. „Um die Hälfte billiger, da kann ich nicht Nein sagen.“ Andreas Schilling zeigt seine „Ausbeute“: Hemd und Sportschuhe. Das Center, so der Merseburger, überzeuge durch „super Architektur und einladende Geschäfte“. Mehr Cafés und Gaststätten wären schön, so Heinz Müller aus Dessau.

Center-Manager Heiko Wagner verspricht Abhilfe. „Wir sind mit mehreren Wirten im Gespräch.“ Im Gespräch sei er auch mit weiteren Händlern. Außerdem wollen zwei Unternehmen ihre Flächen im Center erweitern. Platz ist ausreichend vorhanden. 40 Geschäfte sind offen, ein Rohbau mit noch mal so vielen Läden schließt sich an das Center direkt an. Start: noch offen.

Die Preisnachlässe könnten sich sehen lassen, meint Halles City-Manager Wolfgang Fleischer, der sich in Brehna umgesehen hat. Der Vertreter des halleschen Einzelhandels rechnet mit sechs bis acht Prozent Einbußen für Läden mit ähnlichen Angeboten in der Region. „Allerdings gibt es in Brehna nur alte Kollektionen und Überproduktionen. Wer aktuell sein will, muss nach Halle oder Leipzig.“

Mit dem Center-Management sei vereinbart, für die Region zu werben. „Wer ins FOC kommt“, so seine Hoffnung, „sucht nach dem Einkauf vielleicht Kultur. Bis zum Händelhaus oder Beatles-Museum sind es nur 15 Minuten.“

Andreas Dunte

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
 
Branchentreff Handelsvertreter
12.12.2016, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Gründerabend
14.12.2016, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
11.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Neujahrsempfang - Gemeinsam für die Region
18.01.2017, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Gründerabend
25.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr