Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Energiebörse EEX eröffnet Büro in London

Leipziger Energiebörse EEX eröffnet Büro in London

Deutschlands einzige Energiebörse EEX nimmt den britischen Markt verstärkt ins Visier. Seit Freitag ist die Börse mit einem Büro in der britischen Hauptstadt vertreten.

Voriger Artikel
Aus Kinowelt wird Studiocanal - Umzug von Leipzig nach Berlin
Nächster Artikel
Telekom nimmt Servicecenter in Betrieb - 900 Mitarbeiter in Leipzig

Eine Mitarbeiterin der Energiebörse EEX im Marktsteuerungsraum in Leipzig. (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Zunächst nehmen drei Mitarbeiter die Arbeit auf, später sollen es insgesamt fünf sein, wie die EEX auf Anfrage mitteilte. Sie sollen die EEX-Kunden betreuen und neue gewinnen.

39 der 206 für die Börse zugelassenen Handelsteilnehmer haben ihren Sitz in Großbritannien. Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) begrüßte die Aktivitäten der Börse. Leipzig sei bereits jetzt der zentrale Handelsplatz für Strom in Europa. Die Eröffnung des Londoner Büros stärke die internationale Vernetzung Leipzigs und eröffne der EEX weitere Wachstumschancen. An der EEX werden neben Strom auch Gas, CO2-Zertifikate und Kohle-Futures gehandelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr